RHEL und der Single-User- und Rescuemode

Da lädt einem das Betriebssystem nicht mehr sauber und starten will es schon gar nicht, nur weil man verkehrte Parameter für den Kernel gesetzt hat oder Mountpoints nicht mehr geladen werden die das OS für wichtig hält. Was macht man nun in einem späten Wartungsfenster in der Nacht ohne direkten

Weiterlesen